Ifa Berlin mit David Ruetz und Kai Mangelberger

Ifa

Spitze ausgetauscht

25. Mai 2022, 16:04
David Ruetz und Kai Mangelberger

Zuletzt soll es ziemlich gebrodelt haben hinter der Kulissen der Ifa. Nicht so ganz überraschend kam es dann auch zur Trennung von Ifa-Direktor Jens Heithecker. Auch Ifa-Leiter Dirk Koslowski wird nun ersetzt. Die Nachricht aus Berlin: „100 Tage vor dem Start der Ifa 2022 benennt die Messe Berlin mit David Ruetz (53) und Kai Mangelberger (42) eine neue Doppelspitze für die Ifa 2022.“

Martin Ecknig, CEO Messe Berlin GmbH, verbreitet Optimismus: Die Ifa, so lässt er verlautbaren, komme im September „stark zurück“, die Vorbereitungen laufen „auf Hochtouren“, die Erwartungen seien „groß“.

Ruetz ist seit 2002 bei der Messe Berlin und war dort bislang für die Reiseindustrie-Messe ITB zuständig. Künftig darf er sich Senior Vice President Ifa 2022 nennen. Director IFA 2022 lautet der Titel von Mangelberger. Er hat zehn Jahre lang, zuletzt als Deputy Director, die Weltleitmesse InnoTrans betreut. Im Herbst vergangenen Jahres hatte er die Fachmesse für den globalen Fruchthandel Fruit Logistica in leitender Funktion übernommen.

Verwandte Artikel

Anzeige

Newsletter

INSIDE Wohnen Verlag GmbH
Destouchesstr. 6
80803 München

Telefon: (089) 38 35 670
Telefax: (089) 34 21 24

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vertrieb
Projekte