Nobilia: Rückkehrer in der Geschäftsführung

Nobilia

Ein Rückkehrer

21. Februar 2022, 17:57
Christopher Stenzel

Nach sieben Jahren als Leiter Finanzen und Controlling bei Nobilia hatte Karsten Risser zum Jahreswechsel einen Geschäftsführerposten bei der Papierfabrik Palm in Aalen übernommen (INSIDE 1129). ___STEADY_PAYWALL___ Rissers Aufgaben in Verl wurden von seinem Vorgänger Christopher Stenzel übernommen, der gleichzeitig wieder in die Nobilia-Geschäftsführung eingestiegen ist. Stenzel war zwischenzeitlich Finanzvorstand bei Westag in Rheda-Wiedenbrück und Geschäftsführer bei einem Zahntechnikunternehmen gewesen.

In der Nobilia-Geschäftsführung, die seit dem Abschied von Dr. Oliver Streit nur noch aus drei Köpfen bestand, sind sie nun also wieder zu viert: Dr. Lars Bopf (Vorsitzender), Michael Klein, Frank Kramer und Christopher Stenzel. 100 Prozent Männer zwar, aber nicht ganz so viele wie auf dem am Wochenende viral gegangen Foto vom CEO Lunch auf der Münchner Sicherheitskonferenz.

Verwandte Artikel

Anzeige

Newsletter

INSIDE Wohnen Verlag GmbH
Destouchesstr. 6
80803 München

Telefon: (089) 38 35 670
Telefax: (089) 34 21 24

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vertrieb
Projekte