Eurocucina soll wohl in den Juni rücken

Eurocucina

In den Juni

16. Januar 2022, 18:06
Messegelände in Mailand

Dass das Frühjahr mit Blick auf Omikron voraussichtlich noch nicht der günstigste Zeitpunkt für Großevents ist, gerade wenn viele internationale Gäste erwartet werden, darüber besteht mittlerweile ein Konsens. Verbandsevents der Küchenbranche wurden abgesagt und verschoben. Nun wird voraussichtlich auch die Mailänder Messe folgen, nachdem ihr Termin im milden Frühjahr von hier aus schon monatelang mit Neid beäugt worden war.___STEADY_PAYWALL___

Unter italienischen Möblern ging zum Jahresanfang das Gerücht um, Salone und Eurocucina würden in den Sommer rücken oder gar wieder in den Herbst. Ziemlich klar scheint jedenfalls: Vom 5. bis 10.4. wird in Milano eher keine Möbelmesse stattfinden. Der Branchendienst dezeen.com, der schon in der Vergangenheit recht nah dran war an den Mailänder Entscheidern, berichtet nun: Vom 7. bis 12.6. könnte der neue Messezeitraum sein. Auch andere Mailänder Messen wurden bereits verschoben. Der Organisator werde kurzfristig im Rahmen einer Pressekonferenz informieren, heißt es weiter.

Update: Die offizielle Bestätigung der Terminverschiebung ließ nicht lange auf sich warten: Die 60. Ausgabe des Salone wird vom 7. bis 12.6.2022 stattfinden. "Die Terminverschiebung in den Juni wird eine starke Präsenz ausländischer Aussteller und Fachbesucher sicherstellen", so Präsidentin Maria Porro. Zudem werde man den teilnehmenden Firmen Zeit für eine gründliche Vorbereitung geben.

Verwandte Artikel

Anzeige

Newsletter

INSIDE Wohnen Verlag GmbH
Destouchesstr. 6
80803 München

Telefon: (089) 38 35 670
Telefax: (089) 34 21 24

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vertrieb
Projekte