MHK

Am Hans-Strothoff-Platz

02. Juni 2021, 15:40
Hans Strothoff

Die Stadtverordnetenversammlung von Dreieich hat am Dienstag entschieden, den Platz vor der MHK-Europazentrale in Hans-Strothoff-Platz 1 umzubenennen.

Dass das in nur knapp zehn Monaten nach dem Tod des MHK-Gründers beschlossen wurde, würdigt Strothoffs Engagement für die Region, das weit über die Interessen der Firmengruppe hinaus ging. Die Strothoff International School sei an dieser Stelle nur als ein Beispiel genannt.

MHK-Chef Werner Heilos: „Hans Strothoff ist im August des letzten Jahres mitten in der Corona-Pandemie von uns gegangen. Wir tragen seinen prägenden Einfluss und sein Andenken voller Stolz in unserem Herzen. Aber viele Dinge, die richtig und angemessen gewesen wären, waren in dieser besonderen Zeit der Pandemie einfach nicht möglich. Zum Beispiel konnten wir keine einer solchen Persönlichkeit angemessene Trauerfeier ausrichten. Jetzt aber möchten wir Hans Strothoff an seinem ersten Todestag, dem 11. August 2021, mit der offiziellen Enthüllung der neuen Adresse gedenken.“ In welcher Form, das ist Corona-bedingt noch offen.

Verwandte Artikel

Anzeige

Newsletter

INSIDE Wohnen Verlag GmbH
Destouchesstr. 6
80803 München

Telefon: (089) 38 35 670
Telefax: (089) 34 21 24

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vertrieb
Projekte